ss

Conall

“happy girls are the prettiest”

Nasenkorrektur ohne Op bei skinforever®

Die Nase zieht durch ihre zentrale Position die Blicke auf sich und wirkt sich insgesamt auf die Harmonie der Gesichtsproportionen aus. Viele Menschen sind jedoch unglücklich mit der Form oder Größe ihrer Nase. Auch ohne eine Operation ist es oft möglich eine Nase zu verschönern. Oft reicht schon eine dezente Nasenkorrektur, um Proportionen auszugleichen und das Erscheinungsbild zu verändern. Dafür ist in vielen Fällen kein operativer Eingriff nötig.

Ich führe Nasenkorrekturen ohne Operation durch gezielte Injektionen mit Hyaluronsäure durch. So kann ich die Nase sanft modellieren. Dadurch lassen sich zum Beispiel Unebenheiten, Dellen oder Höcker kaschieren, die Nasenspitze anheben oder der Nasenrücken verschlanken.

Lippenvergrößerung

Wie lange dauert eine Nasenkorrektur ohne Op?

Der Eingriff dauert wenige Minuten und ist mit einer örtlichen Betäubung in der Regel schmerzlos. Vor dem Einspritzen der Hyaluronsäure wird die Hautpartie mittels Spritze oder Salbe lokal betäubt. Da Hyaluronsäure nach der erstmaligen Unterspritzung der Haut relativ schnell eingebaut wird, ist eine Wiederholung der Nasenkorrektur im Verlauf zu empfehlen.

Mit welchen Risiken ist bei einer Nasenkorrektur zu rechnen?

Die Nase kann nach einer Nasenkorrektur leicht anschwellen. Geringe Blutergüsse sind bei einem derart gut durchbluteten Organ nach einer Nasenkorrektur ohne Op normal. Die Gefahr von Entzündungen, Verletzungen von Nerven und/oder Gefäßen oder Allergien ist bei einer Nasenkorrektur ohne Operation in der Regel sehr gering.

Die Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure lässt sich kurzfristig rückgängig machen, wenn der Patient mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist. In diesem Fall wird ein Enzym injiziert, das die Hyaluronsäure relativ schnell wieder abbaut.

Wann ist das Ergebnis der Nasenkorrektur sichtbar?

Anders als bei einer Operation ist nach der Behandlung mit Hyaluronsäure das Ergebnis unmittelbar sichtbar. In der Regel ist der Patient sofort nach der Behandlung wieder fit und gesellschaftsfähig. Die Nase ist in der gewünschten Form verändert. Ein Teil des Aufbaus beim Verschmälern des Nasenrückens oder Kaschierung des Nasenhöckers wird nach kurzer Zeit wieder absinken. Nach einer Folgebehandlung hält das Ergebnis deutlich länger. Besonders bei einer Wiederholungsbehandlung ist das langanhaltende Ergebnis sofort sichtbar.

Wann sollte einer Wiederholung der Nasenkorrektur ohne Op stattfinden?

Die erste Nasenkorrektur ohne Operation kann nach ca. zwei bis acht Wochen wiederholt werden. Die dritte Unterspritzung der Nase kann nach vier bis sechs Monaten sinnvoll sein. Danach sollten Sie die Behandlungsintervalle noch verlängern.

Für eine Nasenkorrektur ohne Op sind nur wenige Hyaluronsäure-Präparate geeignet. Lassen Sie sich in unserer Fachpraxis in München beraten.

Zum Einsatz kommen in meiner Praxis in München nur die Hyaluronsäure-Produkte von höchster Qualität und von führenden Herstellern.

})(jQuery)